Close

RWK

Bezirksliga Luftgewehr

5. Runde Bezirksliga Luftgewehr Eine starke Leistung lieferten die Schützen der FSG Glonn Zinneberg auch in Lengdorf ab. Leider reichte es nicht zum Sieg. Mit 1529 zu 1521 behielt der Gastgeber die Oberhand. Beste der Glonner Reserve war Claudia Hartl mit 387 Ringen. Rainer Miethaner wusste mit 382 Ringen zu […]

mehr lesen ...

Neufarn Parsdorf übernimmt die Oberligaspitze

Grafinger Luftgewehrspezialisten wegen Freilos abgerutscht Landkreis – Einen Tabellenplatz haben die Grafinger Luftgewehrschützen in der GauOberliga eingebüßt. Grund dafür ist nicht etwa eine Niederlage, die SG´ler traf in der fünften Runde das Freilos und Parsdorfs Edelweißschützen konnten so wegen des zwischenzeitlich höheren Ringkontos an den pluspunktgleichen Bärenstädtern vorbeiziehen. Dabei folgten […]

mehr lesen ...

Parsdorf gewinnt heißen Tanz bei Edelweiß Kirchseeon

Winter Quartett kann zumindest den Ringschnitt deutlich steigern Landkreis – Ganz schön heiß her ging es vergangenen Donnerstag im Gauoberliga Luftgewehrduell Edelweiß Kirchseeon / Edelweiß Neufarn Parsdorf: Die Heimmannschaft um Michael Winter (394 Ringe) unterlag trotz hervorragender 1520 Ringe den Gästen aus Parsdorf, die satte 1527 Zähler ablieferten. Sogar noch […]

mehr lesen ...

Grafing übernimmt nach zwei Siegen die Gauoberligaspitze

Frohsinn Egmating traf in Runde zwei das Freilos   Landkreis – Die Egmatinger Frohsinnschützen haben nach der Auftaktveranstaltung der Luftgewehr Rundenwettkämpfe die zwischenzeitliche Tabellenführung schon wieder geräumt. Doch nicht etwa eine Niederlage war schuld an der Rutschpartie hinunter auf den fünften Platz: Die Frohsinntruppe ereilte gleich in Runde zwei das […]

mehr lesen ...

Auf das Können folgt in der letzten Runde noch das Glück

Lorenzenberg rettet die Oberligaspitze in die Winterpause Landkreis – Letztlich wird später niemand mehr fragen, wie hoch oder wie knapp die Dianaschützen aus Lorenzenberg ihren letzten Luftpistolen Gauoberligawettkampf gewonnen haben. Ums zu präzisieren: Mit weit unterdurchschnittlichen 1412 zu sehr knappen 1409 Ringen. Dabei hätte zum aktuellen Tabellenstand wahrscheinlich niemand im […]

mehr lesen ...

Steinhöring macht es den Dianaschützen leicht

Schützenheil gegen Lorenzenberg nur zu dritt Landkreis – Völlig ohne Leistungsdruck gingen die Lorenzenberger Luftpistolenschützen an die Stände der SG Schützenheil Steinhöring: Die Barthuber Truppe konnte nur drei Aktive stellen und war so schon vor dem ersten Schuss auf verlorenem Posten. Mit 1078 zu 1436 Ringen verteidigte der Tabellenführer der […]

mehr lesen ...

Glonn 2 schießt Parsdorf 2 mit Rekordresultat ab

Im Duell der LP Oberbayernligareserven kommt die FSG auf satte 1463 Ringe   Landkreis – Beide Teams sind eigentlich nur der „zweite Anzug“ ihres Vereins. Die jeweilige Erste schießt in der Oberbayernliga, beiden Reservemannschaften – und damit sind Glonn und Neufarn – Parsdorf die einzigen Vertreter im Gau Ebersberg – […]

mehr lesen ...