Close

30. Januar 2014

Stützpunktkader Bezirk Oberbayern mit Sieben Talenten aus dem Gau Ebersberg

Die Jugend des Sportschützengaues Ebersberg ist weiter auf dem Vormarsch. Beim Sichtungsschießen Luftgewehr des Bezirks Oberbayern im Dezember, das an acht Standorten ausgetragen wurde, nahmen acht Nachwuchsschützen aus dem Gau Jugendkader teil. In zwei Wertungsdurchgängen mussten sie ihr Talent unter Beweis stellen. Nach Auswertung aller Ergebnisse kam dann die freudige Überraschung. Gleich sieben Schützen wurden in den Stützpunktkader des Bezirkes Oberbayern aufgenommen. Sie haben jetzt das Privileg an ganz und mehrtägigen Trainings-Lehrgängen auf der Olympia Anlage in Hochbrück teilzunehmen. Zudem werden einige Vergleichswettkämpfe ausgetragen u.a am Wochenende 12./13.04 gegen Mittelfranken in Neumarkt, oder am 26./27.07 in Zell am See gegen Salzburg.

Stützpunktkader Bezirk Oberbayern:

Schüler:

Iris Buchmeyer (Edelweiß Kirchseeon)

Sophie Ott (FSG Glonn Zinneberg)

Martin Löbert (Edelweiß Neufarn Parsdorf)

Jugend:

Anna Fürfanger (SG Tulling)

Maximilian Wieser (Edelweiß Neufarn Parsdorf)

Junioren B:

Jacqueline Gatzemeier (Ingolt Ingelsberg)

Simon Kagermeier (FSG Glonn Zinneberg)