Close

25. November 2013

Sparkassenpokal der Schützen

Ein herzliches Dankeschön vorab an die Kreissparkasse München/Starnberg/Ebersberg für die Unterstützung unseres Sportes.

KSKMSE, Finale Schützenpokal, Olympia Schiessanlage, Hochbrück.

Das gestrige Finale in Hochbrück war an Dramatik nicht zu überbieten. Am Vormittag wurden die Halbfinalpaarungen aus den 16 Mannschaften gezogen, die sich in den vorangegangenen Runde durchgesetzt hatten. Leider musste Frohsinn Egmating aufgrund Personalmangels ihre Teilnahme kurzfristig zurückziehen. Des einen Leid des anderen Freud. Das „Freilos“ wurde dem Patenverein FSG Glonn Zinneberg (Team 2 Schützen Vereinsbedarf Hartl) zugelost.  Leider konnten sich Hubertus Eglharting, Moosach (Kellerknaller), Tulling (Buzal) und Neufarn Parsdorf (Loibidoagwuzla) nicht durchsetzen. Für das beste Einzelergebnis des Halbfinales sorgte Kirchseeons Juniorin Isabelle Straub mit 396 Ringen. Leider konnte sie im Finale nicht mehr antreten konnte-sonst wäre auch der Titelgewinn möglich gewesen. Die detaillierten Ergebnisse unter http://www.sparkassenpokal.de/ergebnisse-halbfinale/

Den Einzug ins Finale schafften Edelweiß Kirchseeon (Rüscherlgang) und Glonn. Dieses wurde im Finalmodus ausgeschossen, wobei der jeweils beste Schütze für sein Team 8 Punkte einheimsen konnte. Der Letztplatzierte bekam noch 1 Punkt. Somit summierte sich die Schusszahl pro Mannschaft auf 280 Schuss. Und wie es der Zufall so will, am Ende lag Birkhahn Badersfeld und „Ballerinas“ Vaterstetten mit jeweils 28 Punkten auf Platz Eins. Somit musste jeweils ein Schütze der Offenen Klasse nochmals an die Stände. Nach dieser mehr als spannenden Sondereinlage für alle Zuschauer, Fans und Mannschaften hatte Badersfeld mit 49,9 – 48,0 die Nase vorne. Glonn belegte den 5. Platz mit 22 Punkten  und Edelweiß Kirchseeon wurde mit 21 Punkten Sechster.

KSKMSE, Finale Schützenpokal, Olympia Schiessanlage, Hochbrück.

Rüscherlgang Kirchseeon

KSKMSE, Finale Schützenpokal, Olympia Schiessanlage, Hochbrück.

Vereinsbedarf Hartl Glonn

 

 

Detaillierte Ergebnisse des Finales unter http://www.sparkassenpokal.de/ergebnisse-finale/