Close

19. Januar 2015

Parsdorf und Glonn feiern Siege in der LP Oberbayernliga

Spitzenreiter Waldram besiegt Lenggries mit 5:0

 

Landkreis – Keine schlechte Woche für die beiden Aushängeschilder der Luftpistolenschützen im Gau Ebersberg: Edelweiß Neufarn Parsdorf liegt weiterhin punktgleich mit dem hochfavorisierten Spitzenreiter Waldram gleichauf, die FSG Glonn Zinneberg nur zwei Punkte dahinter.

Die Wolfratshauser Vorstädter aus Waldram haben bisher nur einmal verloren, ausgerechnet die Feuerschützen aus Glonn hatten dem haushohen Meisterschaftsfavoriten auf deren Anlage ein Bein gestellt. „So wird´s wieder spannend in der Liga“ hörte man in Glonn, die Parsdorfer hat´s sicher auch gefreut.

Nun begann die Rückrunde, für die beiden Landkreisvertreter zunächst noch im Schongang: Während die Edelweißschützen beim ESV Rosenheim mit 2:3 überzeugten, schossen die Glonner die Gastgeber aus Raubling mit 1:4 Duellpunkten ab. Waldram meisterte das „Zwischenziel“ Lenggries mit 5:0.

Interessant ist die Tatsache, dass Parsdorf und Glonn nach sechs Runden exakt die identische Ringzahl (10711) erreichten. Während die Edelweißschützen zwei Siegpunkte mehr auf dem Konto haben, können die Glonner einem Duellpunkt mehr präsentieren. Eine recht ausgeglichene Sache also.

 

Die Tabelle:

  1. Stoarösl Waldram    10:2      24:6      1806,83
  2. Neufarn Parsdorf      10:2     18:12    1785,17
  3. Glonn Zinneberg        8:4      19:11    1785,17
  4. FSG Lenggries             6:6      13:17    1775,33
  5. ESV Rosenheim          0:10     0:22    1765,00 (Punktabzug wegen Nichtantreten)
  6. Eichenlaub Raubling 0:12     8:22      1741,33

 

Die aktuelle Einzelwertung:

Michael Libowsky Waldram                      367,50

Vanessa Richter Waldram                         366,60

Peter Simonis ESV Rosenheim                 365,60

Barbara Bruckmeier Waldram                  365,60

Anton Kobler Neufarn Parsdorf               364,67

Markus Schwaiger FSG Lenggries          364,00

Klaus Garten Glonn Zinneberg               363,50

Christoph Schläger Raubling                   363,00

Klaus Kirschenhofer FSG Lenggries      362,83

Konrad Selb Waldram                               361,75

Franz Zehetmaier Glonn Zinneberg       361,00

Martin Eder Glonn Zinneberg                  360,33

Thomas Pfaff Neufarn Parsdorf                359,83

Walter Kiffe Neufarn Parsdorf                   357,33

Fred Waschke Glonn Zinneberg                356,00

Bernd Obkirchner Neufarn Parsdorf       355,50

Alexander Bechtold Neufarn Parsdorf     351,50

Manfred Pfaff Neufarn Parsdorf               349,17

Andreas Riedhofer Glonn Zinneberg       345,40