Close

19. Oktober 2022

Luftpistolen Bayernligist Poing startet mit zwei Niederlagen

Duelle gegen Dingolfing und Buchet enden ohne Punktgewinn

Landkreis – In der Luftpistolen Bayernliga startet die SG Hubertus Poing nach dem fragwürdigen Abstieg (wir berichteten nach dem schweren Autounfall) der SG Edelweiß Neufarn Parsdorf nun als alleiniges Aushängeschild des Schützengau Ebersberg.

In der ersten Wettkampfrunde waren der Mitfavorit aus Dingolfing und die bisher eher unscheinbare SG Buchet-Weng die ersten Duellgegner für die Poinger Erste. Währende der Vormittagsvergleich gegen die VSG aus Niederbayern noch mit erwarteten und so eher gemäßigten 2:3 Duellen verloren ging – Ingo Schweinsberg gewann sein Duell mit 367 Ringen und auch für Collin Müller (352) wurde ein Duellpunkt notiert – unterlag Poing am Nachmittag gegen die SG Buchet – Weng dann überraschend in 1:4 Duellen. Hier machte Claudia Plumbaum (370) den einzigen Duellsieg gegen Rafael Mayerhofer (367) perfekt.

In weiteren Begegnungen unterlag am Vormittag Tading gegen Weilach mit 2:3, der Aufsteiger Bad Tölz setzte sich gegen Prien in 4:1 Duellen durch und Neuötting verlor gegen Buchet – Weng in 4:1 Duellen.

Am Nachmittag trafen Dingolfing auf Neuötting (4:1), Tading unterlag Bad Tölz mit 1:4 und Weilach konnte gegen Prien (2:3) nicht gewinnen.

Die Tabelle nach den ersten beiden Wettkämpfen der LP Bayernliga Süd/Ost:

  1. Königlich priv. FSG Bad Tölz                    4:0                        8:2 Duelle           3635 Ringe
  2. VSG Dingolfing                                             4:0                        7:3                        3598
  3. Edelweiß Buchet-Weng                              4:0                        7:3                        3596
  4. SV Edelweiß Weilach                                  2:2                        5:5                        3545
  5. Königlich priv. FSG Prien                          2:2                        4:6                        3578
  6. Edelweiß Tading                                          0:4                        3:7                        3592
  7. Hubertus Poing                                           0:4                        3:7                        3526
  8. Königlich priv. FSG 1407 Neuötting       0:4                        3:7                        3408