Close

8. November 2022

Ingelsberger Schneiderfahrt nach Beuerberg

Landkreis – Eine herbe 1520 zu 1487 Klatsche holten sich die in die Luftgewehr Bezirksliga aufgestiegenen Ingoltschützen bei den Kollegen in Beuerberg ab. Die Gebirgsschützenkompanie Beuerberg – Herrnhausen, so der offizielle Titel des Gegners, profitierte dabei jedoch von einer Ersatzschwächung ihrer Ingelsberger Gäste, die nach 130 Kilometern Schneiderfahrt ohne Punkte daheim eintrafen. Maria Glaser (375), Patrizia Frantz (381), Ida Hörmann (376) sowie Lukas Markl (355) unterlagen den in Bestbesetzung angetretenen Gästen. Höglings Martinsschützen behaupteten sich mit 1518 zu 1509 Ringen gegen die Reserve der SG Kirchdorf und der Spitzenreiter Enzian Höhenrain hielt mit einem 1508 zu 1485 über das Schlusslicht Edelweiß Tading die eigene Weste weiß.

Die Tabelle:

  1. Enzian Höhenrain                6:0         1514,33
  2. Beuerberg-Herrnhausen    4:2         1514,67
  3. Martinsschützen Högling  4:2         1504,00
  4. SG Kirchdorf II                    2:4         1504,67
  5. Ingolt Ingelsberg                 2:4         1500,00
  6. Edelweiß Tading                  0:6         1467,00