Close

20. November 2017

Grafinger Luftgewehrschützen überzeugen in Freising

Bezirksoberligamannschaft der SG 09 feiert ersten Saisonsieg

Landkreis – Nach drei Remis packte die Erste Mannschaft der SG 1809 Grafing mit dem Luftgewehr nun endlich den ersten Saisonsieg in trockene Tücher! Das Quartett aus Freising kam nur in Paarung eins zum Zug, hier bezwang Christina Scheffzick die Bärenstädterin Stefanie Wolkinski mit 389 zu 382 Ringen. Die drei anderen Grafinger Starter entschieden ihre Duelle für sich: Marion Wolinksi auf der Zwei setzte sich mit 382 zu 377 Ringen gegen Andrea Mayerhofer durch, Fabian Huber realisierte einen 376 zu 373 Duellsieg über Lea Wild. Auch auf Position vier unterlag die Freisinger Mädelsmannschaft, Michael Kluge gelang ein 370 zu 361 über Carolin Mösle. Insgesamt 1500 zu 1510 Ringe für Grafing, ein wichtiger Schritt zum Klassenerhalt. In weiteren Paarungen fertigte der Tabellenführer aus Kirchasch die Gäste aus Edling (1523 zu 1498) mit 4:0 Duellpunkten ab, Babensham bleibt nach einem 3:1 über Buch am Buchrain II (1524 zu 1516) jedoch in Reichweite zur Tabellenspitze.

Die Tabelle der LG Bezirksoberliga:

  1. SG Kirchasch                     10:2       14:2 Duelle         1521,75
  2. Babensham                       8:4       9:7                      1523,50
  3. Edling                                 7:5       8:8                      1518,25
  4. SG 1809 Grafing               6:6       9:7                      1507,00
  5. Freising                              3:9       4:12                    1496,50
  6. Buch am Buchrain II        2:10     4:12                    1501,50