Close

7. Februar 2017

Gaumeisterschaft Luftgewehr Erwachsenen Klassen

 

Nach der Jugend traten auch die Erwachsenen in der Disziplin Luftgewehr auf der elektronischen Anlage der FSG Glonn Zinneberg zur diesjährigen Gaumeisterschaft an.

In der Damenklasse zeigte Tullings Inge Riedl, die für den Gauverein Forstschützen Ebersberg startet, das sie nach Babypause wieder stark im Kommen ist. Mit Serien von 94,98,97,95 setzte sie sich mit 384 Ringen an die Spitze des Teilnehmerfeldes. Nur um einen Ring schlechter war mit 383 Ringen eine bestens aufgelegte Stefanie Wolinski (Grafing). Trotz eines Ausreißers in der vierten Serie konnte sich Stefanie Lechner (Moosach) noch als dritte ins Ziel retten. Scharf verfolgt von Silvia Glaser (Ingelsberg/Forstschützen) mit 367 Ringen und Veronika Schwaiger (Parsdorf) mit 367 Ringen.

Erstmals konnten die Forstschützen auch eine Mannschaft stellen. Das Team Inge Riedl, Silvia Glaser und der zweiten Gausportleiterin Sonja Waltl (380 Ringe) gewann die Wertung mit guten 1132 Ringen.

In der Herrenklasse entwickelt sich Glonns Matthias zum Dauerbrenner auf den Medaillenrängen. 2014 Silber, 2015 Silber, 2016 Gold und 2017 war er wieder eine Klasse für sich. Mit Serien von 94,99,98,99 kam er auf hervorragende 390 Ringe und setzte seine Serie fort. Hart umkämpft war der Vizetitel. Erst der letzte der 40 Wertungsschuss entschied das Rennen. Gerhard Hebler (Parsdorf) und Adolf Urscher (Gsprait) lagen zwar mit 381 Ringen ringgleich aber Gerhard hatte im letzten Schuss eine 10 gegenüber einer 9. Somit entschied die Deckserie von 97 zu 96 das Silber an Gerhard und Bronze an Adolf gingen. Positiv konnte auch Gspraits Konstantinos Koniaris als vierte mit 380 Ringen überraschen.

Die Mannschaftswertung konnte Edelweiß Kirchseeon (Michael Winter, Herbert Winter, Peter Frey) mit sehr guten 1144 Ringen gewinnen. Bemerkenswert dabei. Das Mannschaftsergebnis der Juniorinnen lag mit 1147 sogar darüber. Silber holte sich das Glonner Team (Matthias Zettl, Tobias Hartl, Simon Kagermeier) mit 1137 Ringen. Bronze an Edelweiß Neufarn Parsdorf mit 1128 Ringen (Gerhard Hebler, Bernd Obkirchner, Andreas Habermayer).

Egmatings Helga Wimmer heißt auch in 2017die Gaumeisterin in der Damen Altersklasse. Mit 371 Ringen setzte sie sich deutlich vor Vereinskollegin Monika Maurer (363 Ringe) durch.

Den Titel in der Herren Altersklasse gewann Walter Hartl (Glonn/Forstschützen) mit 388 (97,95,97,99) Ringen. Er verteidigte damit den Vorjahrestitel vor Gerhard Prosser (Eglharting/Forstschützen) der sich mit 379 Ringen stark präsentierte. Bronze ging an Rainer Miethaner (Glonn/Fortschützen) mit 372 Ringen.

Gleich zwei Teams der Forstschützen gingen in der Mannschaftswertung an den Start. Das Team 1 (Walter Hartl, Rainer Miethaner, Manfred Pfaff 380) konnte sich mit 1130 Ringen an die Spitze setzten. Team 2 (Gerhard Prosser, Werner Pilwousek 363, Herbert Froschauer 350) erzielten 1092 Ringe.

Die Seniorenklasse B männlich war fest in Hand der Forstinninger Schützen. Bester des Tages war Josef Litzlbeck mit guten 363 Ringen, Zweiter wurde Hans Hörgstetter mit 359 Ringen. Dritter in der Einzelwertung wurde Eglhartings Franz Weber mit 345 Ringen.

Als alleinige Starterin bei den Seniorinnen A hatte Ingrid Scholze leichtes Spiel um mit guten 357 Ringen den Gaumeisterschafts Titel nach Moosach zu holen.

Spannender als in der Seniorenklasse A konnte man die Medaillenvergabe nicht machen. Gleich drei Schützen lagen Ringgleich mit 351 Ringen vorne. Somit entschied die letzte Serie (Deckserie). Dabei hatte Josef Manz (Forstinning) mit 90 Ringen am besten ausgeschossen. Zweiter wurde Vereinskollege Josef Hollerieth mit einer 88 Serie und Bronze ging an Reinhard Weber (Adler Kirchseeon) der mit 86 Ringen zwei Ringe zu wenig hatte.

Als einiges Team in der Seniorenklasse gewann Forstinning mit 1073 Ringen den Mannschaftstitel.

Alle Ergebnisse sind unter www.gauebe.de zu finden.

Fotoshooting-1Fotoshooting-2Fotoshooting-4Fotoshooting-5Fotoshooting-6Fotoshooting-3Fotoshooting-7Fotoshooting-8Fotoshooting-9Fotoshooting-10Fotoshooting-11Fotoshooting-26Fotoshooting-27Fotoshooting-30Fotoshooting-31Fotoshooting-33Fotoshooting-34Fotoshooting-36 Fotoshooting-37Fotoshooting-38Fotoshooting-39Fotoshooting-40 Fotoshooting-41Fotoshooting-42Fotoshooting-44Fotoshooting-45 Fotoshooting-46 Fotoshooting-47