Close

28. November 2017

Edelweiß Kirchseeon überzeugt am Wendelstein mit Bestwert

Glonner Reserve übernimmt in der Luftpistolen Bezirksliga die Spitze

 

Landkreis – Schön anzuschauen ist derzeit die Tabelle der Luftpistolen Bezirksliga Süd/Ost: Die beiden Ebersberger Gauvertreter schmücken nach drei Wettkampfrunden die Tabellenspitze, Glonn 2 übernahm den ersten Platz, nachdem der ESV Rosenheim gegen den Aufsteiger aus Weyarn patzte.

Mit 1419 zu 1408 Ringen überraschten die vier Aktiven der SG Weyarn bereits am vergangenen Dienstag den Spitzenreiter aus Rosenheim, nach einem schwachen Start orientiert sich der Aufsteiger kontinuierlich nach oben. Der Weg war also frei für die bisher ebenfalls noch ungeschlagene Glonner Reserve: Gegen Raubling wurden in den Reihen der FSG´ler richtig gute Ergebnisse erreicht: Michael Frey traf wie Matthias Zettl saubere 368 Ringe, Florian Zettl sehr gute 362. Der als Ersatz angetretene Rudi Kagermeier vertrat Georg Kurz mit 330 Ringen. Insgesamt 1428 Zähler, der angereiste Gegner war ersatzgeschwächt für lediglich 1357 Ringe gut.

Das beste Resultat der bisherigen Saison schob Edelweiß Kirchseeon auf den zweiten Tabellenplatz nach vorne: Astreine 1445 Ringe gelangen dem Quartett um Gerda Lentner (359) in Bad Feilnbach. Da staunten selbst die Hausherren, die mit 1392 Ringen abschlossen, nicht schlecht: Michael Winter erreichte sehr gute 367 Ringe, Peter Frey 363 und Christoph Wacker 356 Zähler für die Edelweißschützen.

Die aktuelle Tabelle Luftpistole Bezirksliga Süd/Ost:

  1. FSG Glonn Zinneberg II                  6:0         1414,00
  2. Edelweiß Kirchseeon                     4:2         1433,00
  3. ESV Rosenheim                               4:2         1418,33
  4. SG Weyarn                                       4:2         1404,67
  5. Wendelstein Bad Feilnbach          0:6         1405,33
  6. SG Eichenlaub Raubling                 0:6         1386,67