Close

26. Oktober 2021

Edelweiß Kirchseeon bislang ohne Punkterfolg

Luftgewehr Elitetruppe hat in der Oberbayernliga noch Luft nach oben

Landkreis – Zwei Wettkampfsonntage haben die fünf LG Schützen der SG Edelweiß Kirchseeon bereits absolviert, Punkte kamen dabei bisher nicht aufs Konto der besten Luftgewehrmannschaft im Gau Ebersberg.

Das ging schon bescheiden los: Mit gleich drei Ersatzleuten steuerte Michael Winter und sein Team von vorne herein bei Weitem nicht konkurrenzfähig die ersten beiden Vergleiche der neuen Saison an. Gegen St. Wolfgang setzte es eine 0:5 Packung (1897 zu 1781) und auch gegen Schönram wurde keines der fünf Duelle gewonnen (1920:1817 Ringe). Abhaken und weiter, die Saison ist noch lang.

Am vergangenen Sonntag dann die Wettkämpfe drei und vier. Diesmal mit allen Stammschützen, für Herbert Winter kam Annika Wagner in die Mannschaft. Als Gegner stand in der Vormittagsbegegnung die SG Holzolling auf dem Programm. In Paarung eins machte Michael Winter mit 388 Ringen den lang erwarteten ersten Duellpunkt perfekt. Anna Fürfanger (372), Alexandra Schießl (377) und Annika Wagner (379) blieb dieses Erfolgsgefühl zunächst noch verwehrt, in Paarung fünf war Peter Frey mit 362 Ringen erfolgreich. Dennoch ging das Ding mit 2:3 verloren, die Ringwertung wies beinahe ausgeglichene 1879 zu 1878 Ringe aus.

Nach der Mittagspause dann erneut ein harter Brocken: Die königlich privilegierte FSG Ruhpolding, mit über 600jähriger Geschichte einer der ältesten Schützenvereine Bayerns, schickt seine erste Mannschaft recht erfolgreich in der Oberbayernliga an die Schießstände. Erneut gewann Michael Winter mit 388 Ringen die erste Paarung für Kirchseeon aber danach kam nicht mehr viel von den Edelweißschützen: Anna Fürfanger (374), Alexandra Schießl (373), Annika Wagner (379) und Peter Frey (364) scheiterten unisono in ihren Paarungen. 1:4 Niederlage, 1904 zu 1878 Ringe. Es gibt noch Luft nach oben für die Kirchseeoner LG Erste.

  1. SG Irschenberg 1889 e.V.                  6:2 Punkte          13:7 Duelle         1905,00 Ringe
  2. Kgl. priv. FSG Ruhpolding                6:2                        13:7                      1901,75
  3. SG Schönram                                       6:2                        12:8                      1905,50
  4. SG Holzolling 1897 e.V.                     6:2                        10:10                   1895,75
  5. SG Bad Endorf e.V.                             4:4                        13:7                      1900,75
  6. SG Kirchdorf                                        2:6                        8:12                     1901,50
  7. SG St. Wolfgang                                  2:6                        8:12                     1891,50
  8. SG Edelweiß Kirchseeon                   0:8                        3:17                     1838,50