Close

walter

Unsere Gauvereine stellen sich vor – SG Berganger Rohrsdorf

Die Schützengesellschaft Berganger-Rohrsdorf   Historie: Die Gründung der Schützengesellschaft Rohrsdorf im Jahre 1902 wurde, wie damals üblich, am Stammtisch der ortseigenen Wirtschaft beschlossen. Im Jahre 1905 wurde dann der Schützenverein Berganger gegründet. Fortan wurden die gesellschaftlichen Veranstaltungen beider Vereine vertieft. Es wurden sogar die Schießnachmittage mit geselligem Beisammensein wechselweise in […]

mehr lesen ...

Unsere Gauvereine stellen sich vor – SG 1809 Grafing

Die Feuer- und Kleinkaliberschützengesellschaft 1809 Grafing e.V. – besser bekannt als SG 1809 Grafing – ist nicht nur einer der ältesten Vereine in Grafing, sondern auch der älteste Schützenverein im südlichen Landkreis Ebersberg. Zusammenarbeit, sportliche und gesellschaftliche Aktivitäten prägten in der Vergangenheit unser Vereinsleben. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Wie […]

mehr lesen ...

Unsere Gauvereine stellen sich vor – SG Edelweiß Kirchseeon

Schützengesellschaft Edelweiß Kirchseeon e.V. Die SG Edelweiß Kirchseeon wurde 1906 gegründet und ist schon seit 1996 an der Waldbahn, im selbstgebauten Schützenheim, zuhause. Aufgrund der Corona-Pandemie mussten auch wir unsere Türen vorübergehend schließen, daher möchten wir euch auf diesem Wege ein bisschen was über uns und unser Vereinsleben (wenn gerade […]

mehr lesen ...

Unsere Gauvereine stellen sich vor – ZSG Forstinning

Am Rand des Ebersberger Forstes liegt die Gemeinde Forstinning mit ihren zahlreichen Vereinen. Einer davon ist die 1875 gegründete Zimmerstutzenschützengesellschaft Forstinning, kurz ZSG Forstinning, genannt. Die ZSG bietet eine breite Palette sportlichen Schießens. Nach einem massiven Wasserschaden 2018 wurden Teile des Schützenheimes 2019 grundsaniert. Der ZSG stehen heute 13 voll […]

mehr lesen ...

50 Jahre Ingoltschützen Ingelsberg -> Jubiläumsvideos

Der Sportschützengau Ebersberg gratuliert Ingolt Ingelsberg zum 50-jährigem Jubiläum!! Leider hat ihnen die aktuelle Corona Situation einen Strich durch sämtliche Jubiläums Planungen gemacht. Deshalb ist die Vorstandschaft einen neuen Weg gegangen und hat interessante und informative Jubiläumsvideos erstellt. Die Videos sind auf der Vereinsseite abrufbar. www.ingoltschuetzen-ingelsberg.de Wir wünschen euch weiterhin […]

mehr lesen ...

Unsere Gauvereine stellen sich vor – SG Ottersberg

Stellen Sie sich und die Schützengesellschaft Ottersberg e.V. in wenigen Sätzen einmal vor. Der Schützenverein „Schützengesellschaft Ottersberg e.V.“ wurde im Jahre 1890 gegründet, ist Mitglied im Sportschützengau Ebersberg und im Bayerischen Sportschützenbund (BSSB). Der Schießbetrieb wird bei uns mit Luftdruck-Waffen (Gewehr und Pistole), gemäß der Sportordnung des Deutschen Schützenbundes (DSB) […]

mehr lesen ...

Unsere Gauvereine stellen sich vor – Hubertus Eglharting

Die Hubertusschützen Eglharting stellen sich vor Wir die Hubertusschützen aus Eglharting möchten uns mit einem kurzen Portrait  als Verein vorstellen. Uns Hubertusschützen gibt es als Verein schon seit 1901. Im Jahre 2001 feierten wir unser 100-jähriges Vereinsjubiläum. Seit 2013 sind wir am Ortsende von Eglharting im Kirchseeoner Weg 90 zu […]

mehr lesen ...

Unsere Gauvereine stellen sich vor > SG 1860 Hohenlinden

Der Schützenverein Hohenlinden stellt sich vor   Die Schützengesellschaft Hohenlinden besteht bereits seit dem Jahr 1860. Wir verbinden gemütliches Beisammensein mit sportlichem Ehrgeiz. Unser geräumiges Schützenheim befindet sich im Erdgeschoss des Wendlandhaus. Im Jahr 2018 haben wir unsere 8 Schießstände modernisiert und auf elektronische Anlagen umgestellt um auch weiterhin attraktiv […]

mehr lesen ...

Unsere Gauvereine stellen sich vor -> Kgl. priv. FSG Markt Schwaben

Die Kgl. privilegierten Feuerschützen stellen sich vor Geschichte und Leben im Verein Die traditionelle Königlich privilegierte Feuerschützengesellschaft Markt Schwaben besteht nachweislich seit dem Jahr 1768. Es ist überliefert, dass die Schützengesellschaft aus einer Bruderschaft des Hl. Johann von Nepomuk hervorging. Als Bayern 1806 Königreich wurde, wurde sie zur „Königlich privilegierten […]

mehr lesen ...