Close

21. Februar 2022

Auch gegen Holzolling war für Edelweiß nichts zu holen

Kirchseeon droht der Abstieg aus der Oberbayernliga Luftgewehr

Landkreis – Die finale 13. und 14. Runde absolvierten die fünf Luftgewehrspezialisten der SG Edelweiß Kirchseeon in der Oberbayernliga Süd/Ost bereits. Vor dem letzten Wettkampfwochenende stand nur ein einziger Saisonsieg in der Erfolgsliste der in den Vorjahren als Mitfavorit gestarteten Waldbahner, bald könnte das Kapitel Oberbayernliga erst einmal Geschichte sein. Ganz so weit ist es jedoch noch nicht, Kirchseeon hat noch zwei Nachholwettkämpfe auf dem Programm, beide Begegnungen müssten nun gewonnen werden.

Mit 0:5 Duellsiegen und einem Ringwert von 1891 zu 1930 Ringen war gegen den Spitzenreiter SG Holzolling nicht viel zu machen. Den Edelweißschützen Michael Winter (387), Annika Wagner (376), Herbert Winter (384), Anna Fürfanger (379) und Alexandra Schießl (365) war kein einziger Einzelpunkt gegönnt, etwas besser lief zumindest es am Sonntagvormittag gegen den Tabellendritten aus Schönram (2:3; 1885 zu 1906 Ringe). Hier erzielten Michael Winter 386 Ringe, Annika Wagner punktete mit hervorragenden 394 Zählern, Herbert Winter steuerte 368 Ringe und Anna Fürfanger 367 Ringe bei. Alexandra Schießl machte mit 370 Ringen einen weiteren Duellpunkt gegen Stephanie Gramminger von der SG Schönram.

In weiteren Begegnungen machte der Vorletzte aus St. Wolfgang nach einem 3:2 (1902 zu 1886) über die SG Kirchdorf zum Leidwesen der Kirchseeoner weiter zwei Punkte, Irschenberg unterlag der SG Bad Endorf mit 0:5 (1839 zu 1915) und die FSG Ruhpolding verlor gegen Schönram mit 2:3 (1874 zu 1905). Am Vormittag bezwang die SG Bad Endorf den Gegner aus St. Wolfgang mit 4:1 (1910 zu 1884), Irschenberg verlor gegen die SG Kirchdorf mit 2:3 Duellen und 1856 zu 1888 Ringen, Ruhpolding unterlag dem bereits feststehenden neuen Meister aus Holzolling mit 1:4 Punkten und 1859 zu 1911 Ringen.

Die Tabelle nach der letzten Runde:

  1. SG Holzolling               12 Wettkämpfe                22:2 Punkte        43:17 Duelle      1909,83 Ringe
  2. SG Endorf                     10                                        14:6                      34:16                   1904,10
  3. SG Schönram               10                                        14:6                      30:20                  1904,2
  4. FSG Ruhpolding          12                                        14:10                   31:29                   1887,17
  5. SG Kirchdorf                12                                        12:12                   30:30                   1901,17
  6. SG Irschenberg            12                                         6:18                    21:39                   1848,92
  7. SG St. Wolfgang          10                                         4:16                     17:33                   1885,20
  8. Edelweiß Kirchseeon  10                                         2:18                    14:36                   1867,30