Close

28. Juli 2019

Jugendverbandsrunde 2019 Endkampf

Vom 27. bis 28.07.2019 fand der Endkampf in der RWS Jugendverbandsrunde in den Disziplinen Luftgewehr, Luftpistole, Kleinkaliber, KK Sportpistole und Bogenschießen auf der Olympiaschießanlage in München Hochbrück statt.

Am Samstag in der Früh wurden die ersten Wettkämpfe ausgetragen.

Es begann für die Schüler mit der Disziplin Luftgewehr stehend 20 Schuss, hier konnte Franziska mit 197 Ringe den 1. Platz belegen.

Am Nachmittag wurde dann noch die Qualifikation zum Mixed-Team-Schüler ausgetragen, hier wurden 20 Schuss in Zentelwertung geschossen, leider verpassten sie den Einzug ins Finale um nur 0,1 Ringe.

Am Sonntag fand dann der Luftgewehr 3-Stellung Wettkampf mit 3×20 Schuss statt.

Franziska erreichte mit persönlicher Bestleistung 197 Ringe kniend, 200 Ringe liegend und 190 Ringe stehend insgesamt somit 587 Ringe den 3. Platz.

Nach drei Wettkämpfen hat Franziska – 3x Gold , 1x Silber und 3x den Bronze Platz belegt in den Mannschaftswertungen Luftgewehr stehend und Luftgewehr 3. Stellung konnte kein anderes Team den Bayernkader schlagen.

Bericht Josef Straßer