Close

15. Dezember 2021

Gaukadertraining Luftpistole mit Landestrainerin Monika Wimmer

Am 29. November traf sich der Gaukader Luftpistole zu einem ganz besonderen Training.

Durch die Pistolen-Offensive des BSSB hatten die Schützen die Chance ein Training bei Monika Wimmer, der Landestrainerin Luftpistole wahrzunehmen.

Nachdem alle getestet wurden (es galt 2G+) ging es an den Schießstand. Monika ließ alle erst einmal schießen. Naja, so dass ein oder andere allgemeine, wie zum Beispiel die Bedeutsamkeit des richtigen Schuhwerkes, wurde besprochen und den Jugendlichen erklärt.

Weiter ging es mit dem Anschlag, was es da alles zu beachten gibt und wie man optimal steht. Später kamen wir dann zum eingemachten. Der Ablauf und Zielvorgang. Puh, für den ein oder anderen ein bisschen viel Theorie. Angefangen von wie nimmt man die Pistole in die Hand, passt der Griff, über das Zielen, wann atmet man, wann ist der Blick wo, bis hin zum Abziehen, liegt der Finger richtig auf dem Abzug, ist der Abzug richtig eingestellt und wann drückt man ab.

Naja, gefunden hat auf jeden Fall jeder eine Baustelle, an der erstmal gearbeitet werden muss, um dem Optimum näher zu kommen.

Insgesamt war das Training sehr interessant und wurde aktiv aufgenommen.

Zum Abschluss wurde noch ein Finale (2x 5 Schuss, dann Einzelschüsse) geschossen, jeweils 2 Schützen bildeten ein Team, der bessere Wert hat immer gezählt. Aber es ging auf 10tel, was das Ganze echt spannend gemacht hat.

Am Ende bekam jeder noch einen kleinen Schokonikolaus

 

Wir möchten uns hier nochmals herzlich bei Monika Wimmer für ihr kommen und ihren Einsatz bei uns im Gau bedanken

Bericht Anna Fürfanger