Close

5. September 2022

Forstschützen Ebersberg – Wir stellen unsere DM Starter vor

Name: Iris Buchmayer

Alter: 22

Vereine: SG Edelweiß Kirchseeon, Forstschützen Ebersberg, SV Germania Prittlbach

Du hattest dich für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert. Wie hast du dich du dich darauf vorbereitet?

Vor allem im Luftgewehr viel Training, mit Schwerpunkt auf dem 60 Schuss Wettkampf und der Zehntelwertung. Auch Training im Team mit der Bundesligamannschaft.

Welche Disziplinen schießt du?

Luftgewehr und Kleinkaliber (100m stehend, 3×20 – Dreistellungskampf)

Wie oft geht’s du ins Training?

2 bis 3 mal in der Woche

Was gefällt dir am Training?

Volle Konzentration ist gefragt. Egal was gerade vielleicht sonst im Kopf herumschwirrt, alles muss hinten angestellt werden, um erfolgreich trainieren zu können, das ist die größte Herausforderung.

Welches Erfolgserlebnis war dein bisher schönstes?

In der letzten Meisterschaftssaison definitiv die bayrische Meisterschaft. Hier konnte ich im Vorkampf mein Bestergebnis erzielen und am Finale um den Titel teilnehmen, und bin mit meinem 4. Platz am Ende sehr zufrieden!

Wie wichtig ist dir eine gute Betreuung und Nachwuchsarbeit?

Ich bin selbst als Trainerin im Gau (Luftgewehr Dreistellungskampf) und im Bezirk (Luftgewehr Spezialisten) tätig. Die Arbeit mit den Jugendlichen macht mir große Freude, besonders wenn man gemeinsam Erfolge erzielen oder schwere Phasen überwinden kann. Ich denke, dass für jede/n Schützen/in Unterstützung und Förderung auf sowohl sportlicher als auch mentaler und emotionaler Ebene der Grundstein für Spaß und Erfolg im Schießsport.

Warum würdest du das Sportschießen Jugendlichen empfehlen?

Zum einen ist der Sport eine Förderung für Körper und Geist. Es ist notwendig, sich komplett unter Kontrolle zu haben und jederzeit zu fokussieren, was es möglich macht, sich dem Alltag einmal komplett zu entziehen. Zum anderen (und vielleicht sogar wichtiger ) ist aber das Miteinander. Gemeinsames Training, Vereinsleben und Spaß stehen immer an erster Stelle, und sind für mich der Kern unserer Sportart.

Welche Hobbys hast du noch?

Reiten

Wenn du einen Wusch frei hättest-was würdest du dir wünschen?

Dass die Welt den Fokus auf die wichtigen Dinge legt.