Close

2. September 2018

Deutsche Meisterschaft – Schüler und Jugend LG

Den Abschluss der Deutschen Meisterschaft auf der Olympia-Schießanlage in Garching-Hochbrück gaben unsere Schützen in den Schüler und Jugendklassen in der Disziplin Luftgewehr.

Luftgewehr Jugend
Einzige Vertreterin unseres Gaus in der Jugendklasse war Magdalena Matheis (SG Ottersberg). Mit Serien von 97,1, 100,2, 98,4 und 99,7 kam sie auf insgesamt 395,4 Ringe und landete auf dem 100. Platz unter 146 Starterinnen.

Luftgewehr Schüler
Bei den Schülern waren die Forstschützen mit drei Startern vertreten. Die vierte Schützin Franziska Strasser musste wegen Urlaubs ersetzt werden. Für sie rutschte Niklas Lippl (Markt Schwaben) in die Mannschaft, der sich auch einzeln qualifiziert hatte.
Die jüngste Schützin im Team Maria Glaser (Ingelsberg) trug mit einer guten Leistung für ihre erste Deutsche Meisterschaft 189,3 Ringe zur Mannschaftswertung bei. In der Einzelwertung landete sie damit auf Platz 142.
Lisa Eder (Glonn) erzielte sehr gute 202,3 Ringe (101,7, 100,6) und belegte damit den 7. Platz unter Deutschlands besten Schülerinnen.
Der dritte im Bunde Niklas Lippl erzielte mit Serien von 96,0 und 95,4 Ringen ein Gesamtergebnis von 191,4 Ringen. In der männlichen Konkurrenz belegte er damit den 56. Platz.
In der Mannschaftswertung belegten die drei mit insgesamt 583,0 Ringen den 20. Platz.

Damit ging eine sehr erfolgreiche Meisterschaftssaison mit vielen Erfolgen für den Sportschützengau Ebersberg zu Ende. Die Verantwortlichen gratulieren allen Schützinnen und Schützen zu ihren Leistungen und bedanken sich auch bei allen Trainern, Betreuern und Fahrern herzlich für ihren Einsatz.