Close

12. Dezember 2018

Damenadventsschießen 2018

Damenadventschießen 2018

Erfolg auf ganzer Linie

Mitte November lud das Gaudamenteam zum alljährlichen Damenadventschießen ein.
Für eine vorweihnachtliche Stimmung während der Schießtage in Berganger, dort wo das Schießen auf den Elektronischen Ständen des Vereins ausgetragen wurde, sorgten die ersten Schneeflocken. Sehr zur Freude des Damenteams konnte dieses Jahr erneut eine Rekordteilnahme, von diesmal insgesamt 123 Damen, davon 19 Aufgelegt-Schützinnen, verzeichnet werden.
Am 1. Dezember fand dann die Preisverteilung im weihnachtlich dekorierten Saal in Berganger statt. Neben Kaffee und selbstgebackenen Kuchen und einigen besinnlichen Geschichten, rundeten die Böllerschützen aus Berganger, welche für die Damen schossen, den Nachmittag ab.
Natürlich gab es wieder Preise für die drei Vereine, welche die meisten Schützinnen an den Stand gebracht haben. Hierbei hatte der Gastverein Berganger-Rohrsdorf die Nase vorne, welcher mit insgesamt 18 Damen angetreten ist. Mit stolzen 13 Schützinnen kam Hubertus Eglharting und sicherte sich somit den zweiten Platz. Auf Platz drei, mit 11 Teilnehmern kamen die Ingoltschützinnen aus Ingelsberg.
Bei der Preisverteilung durfte als allererstes der Sonderpreis, für das beste Blattl auf einen Sonderschuss, ausgesucht werden. Diesen gewann Claudia Hartl aus Glonn mit einem 53,2 Teiler.
Die Platzierungen wurden anhand der Adlerserie ermittelt, das heißt, immer im Wechsel das beste Blattl und die beste 10er Serie.
Bei den Aufgelegt-Schützinnen setzte sich Eva Kreutz aus Markt Schwaben mit einem 6,4 Teiler an die Spitze. Auf Platz zwei kam Karin Kaffl aus Tulling, mit einer 99er Serie.
Bei den Nicht-Aufgelegt schießenden Damen ging der erste Platz an Rosi Finauer aus Parsdorf, mit einen sehr guten 2,4 Teiler. Über Platz zwei durfte sich Iris Buchmayer aus Kirchseeon freuen, welche 99 Ringe schoss.
Nachdem jeder einen Preis erhalten hat, wurde noch traditionell versteigert.

Zum Schluss noch ein großes Herzlich´s Vergelt´s Gott an die SG Berganger-Rohrsdorf für das ausrichten des Schießens, welches reibungslos abgelaufen ist.

Nun wünschen wir allen Frohe Weihnachten, einen guten Rutsch ins neue Jahr und auf dass wir uns in gewohnter Geselligkeit beim Frühlingsschießen wiedersehen.

Euer Gaudamenteam

Jacky Gatzemeier, Karin Kaffl, Anna Fürfanger