Gaujugend Vergleichswettkampf mit Gau Holzkirchen

Beim „Tag der offenen Tür“ der FSG Glonn Zinneberg traf sich die Schützenjugend der Gaue Ebersberg und Holzkirchen zu einem Vergleichswettkampf. Beide Jugendteams lieferten zur Zufriedenheit der Trainer gute Ergebnisse zur Mittagsstunde ab. Auf Seiten der Ebersberger Gaujugend trat Jacqueline Gatzemeier (Ingolsberg) auf Position Eins gegen Kathleen Thurnhuber aus Warngau an und konnte mit Serien von 94,97,90,94 = 375 zu 93,93,93,93 =372 ein 3:1 nach Serien für Ebersberg gewinnen. Ebenfalls auf hohem Niveau und sehr knapp ging die Paarung zwischen Anna Fürfanger (Tulling) und Holzkirchens Fiona Dresel aus. 380 (96,96,94,94) Ringe zeigte  Anna Bildschirm an. Nebenan leuchteten für Fiona 376 (94,94,94,94) Ringe auf. Die Dritte Paarung gewann Martin Löbert (97,91,95,96) mit 379 Ringen und 3 zu 1 Einzelpunkten gegenüber Tobias Kamin (94,92,94,89 = 369 Ringen. Die jüngste des Ebersberger TEams war Lisa Kiefer. Sie legte mit 98 Ringen ordentlich los und legte mit 95,91,94 gut nach. Mit Gesamt 378 Ringe gewann sie gegen Isabell Sonderhoff (93,92,89,85). Am Ende stand ein 12:2 Punkte Sieg auf dem Konto.. Das war aber eher Nebensache. Für alle Schützen war es eine gelungene Veranstaltung, bei der man unter Bundesliga Bedingungen seinen Erfahrungsschatz erweitern konnte. Vielen Dank an das Holzkirchener Team samt Betreuer für das mitmachen.

Schaukampf-1 Schaukampf-1-2 Schaukampf-3 Schaukampf-4 Schaukampf-5 Schaukampf-6

Veröffentlicht in Allgemein