FSG Glonn Zinneberg „rockt“ die Oberbayernliga Luftgewehr

4:1 Sieg in Höhenrain bringt die Tabellenführung

Glonn – Die zehnte Wettkampfrunde hat den Glonner Luftgewehr Spezialisten richtig Spaß gemacht! Nach einem 4:1 Auswärtssieg in Höhenrain übernahm die FSG die Tabellenführung der Oberbayernliga!

Jutta Schweinsberg – Rott gelangen dabei makellose 390 Ringe, zwölf mehr als ihrer Gegnerin Magdalena Stobl. Matthias Zettl unterlag trotz 379 Ringen auf Position zwei, hier lieferte Höhenrains Susanne Hilger saubere 382 Zähler ab. Ingo Schweinsberg stellte nach einem 378 zu 375 über Jan Huber den Glonner Vorsprung wieder her und den gaben dann Rainer Miethanner (382) und Florian König (381) nicht mehr ab. In weiteren Begegnungen unterlag der bisherige Tabellenführer Beyharting den Gästen aus St. Wolfgang mit 2:3 Punkten, Schönram verbesserte sich durch ein 4:1 über Kreschdorf in der Tabelle und Holzolling 2 gelang ein 3:2 Sieg beim Schlusslicht Irschenberg.

Die Oberbayernliga Tabelle Luftgewehr:

  1. FSG Glonn Zinneberg      16:4       34:16 Duellpunkte           1906,60 Ringe im Schnitt
  2. Beyharting                          14:6       29:21                                  1901,40
  3. Schönram                           12:8       26:24                                  1908,70
  4. Höhenrain                          10:10     27:23                                  1907,30
  5. Kerschdorf                         10:10     26:24                                  1899,60
  6. Holzolling 2                        10:10     24:26                                 1900,40
  7. St. Wolfgang                        6:14      19:31                                  1888,70
  8. Irschenberg                          2:18      15:35                                  1884,10
Veröffentlicht in Allgemein, LG, RWK